Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Das Lebende Museum der Mafwe

Das Lebende Museum der Mafwe wurde im Februar 2008 eröffnet und ist ein kultureller Höhepunkt im Caprivi, im Norden Namibias. Im Lebenden Museum stellen die Mafwe ihre traditionelle Kultur dar. Erleben auch sie ein Beispiel der Kultur Namibias!

Traditionelle Tänze im Lebenden Museum der MafweTraditionelle Tänze im Lebenden Museum der Mafwe

Die Darstellung traditioneller Mafwe Kultur

Das Lebende Museum bietet Besuchern einen interessanten Einblick in das Leben der Mafwe. Das Museum besteht aus einem traditionell errichteten Dorf mit einigen authentischen Hütten an einem landschaftlich wunderschön gelegenen Hügel mit Blick auf den Fluss Kwando. Riesige Baobabs spenden Schatten für die Besucher, die an der Kultur der Mafwe interessiert sind. Im Zentrum der Darstellung steht das Kennenlernen ihrer ursprünglichen Lebensweise und vorkolonialen Kultur.

Buschwanderung und FischenBuschwanderung und Fischen

Interaktivität des Museums

Die Akteure des Lebenden Museums der Mafwe erklären leb- und beispielhaft und von einem der Guides wird ins Englische übersetzt. Viele der angebotenen Programme sind interaktiv, denn auch den Mafwe bereitet es besonders große Freude, wenn sich die Gäste beispielsweise im Flechten einer Reuse versuchen oder eine der angebotenen traditionellen Speisen probieren.

Sie werden Ihren Aufenthalt im Lebenden Museum nicht vergessen!

Karte

Mafwe Karte

Überblick über alle Lebenden Museen

Für weitere Informationen zu den Lebenden Museen bitte auf die jeweiligen Logos klicken!

Bottom-Logo-Juhoansi

Bottom-Logo-Mafwe

Bottom-Logo-Damara

Bottom-Logo-Hunters

Bottom-Logo-Mbunza